Mindestlohn Debatte

Viele Mensche haben Hartz IV weil es sich einfach nicht lohnt arbeiten zu gehen. Es Leben nunmal nicht alle In Bayern. Deshalb wurde die Mindestlohndebatte angestoßen. Die Koalition redet nun auch schon wieder eine ganze Weile darüber. Unser Sozial-Münthe (Vizekanzler Franz Müntefering) macht nun wieder mehr Druck.Er fordert für bestimmte Branchen Mindestlöhne. Besonders betroffen sind […]

Mittwoch, März 7th, 2007

Was ist los in Deutschland?

Was ist los in Deutschland? Das Wetter ist echt schlecht. Es könnte auch Herbst sein. Aber immerhin haben wir eine Mondfinsternis. Hat man nicht alle Tage. Und überhaupt, wenn es dem Hartz IV Empfänger in dieser Welt zu langweilig wird, hat er immer noch das Fernsehen. Das verblödet zwar, aber ist dabei Unterhaltsam. Dabei passiert […]

Sonntag, März 4th, 2007

Hartz-IV-Empfänger werden von der GEZ abgezockt

Die GEZ schreckt auch nicht davor zurück arme Hartz-IV-Empfänger abzuzocken. Das spült der GEZ 700 Millionen Euro jährlich in die Taschen, so hat es Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) ausgerechnet. Hartz-IV-Empfänger sind grundsätzlich von den GEZ-Zahlungen befreit. Doch um die 17,03 Euro GEZ-Gebühren nicht bezahlen zu müssen, muss von den Hartz-IV-Empfängern ein […]

Freitag, März 2nd, 2007

Skandal in Bayern!Bürgerrechte beim ALG II Antrag beschnitten

Die Gängelung von Hartz IV Empfängern hat einmal wieder einen Höhepunkt erreicht. Es gibt Dinge, die glaubt man einfach nicht. Das man in Bayern mit nutzlosen, unwerten Arbeitslosen etwas anders umspringt ist nicht unbedingt neu. Was doch eigentlich verwundert, weil es doch eines der reichsten Bundesländer ist. Aber ist es nicht immer so das die […]

Samstag, Februar 24th, 2007

Länder und Städte müssen Hartz IV ausbaden

Wie es immer so ist. Die Oberen beschließen etwas und die Kleinen müssen es ausbaden. So ist es auch mit der Hartz IV Reform. Durch die Zusammenlegung von Arbeitslosen und Sozialhilfeempfänger haben sich die Belastungen der Kommunen damals enorm erhöht. Der Staat hat sich das alles mal so durchgerechnet und den Städten und Gemeinden einen […]

Mittwoch, Februar 21st, 2007

Sind Hartz IVler gewalttätig?

Sind sie eine Gefahr für die Gesellschaft. Eine Randgruppe außer jeder Kontrolle. Laufe Sie bald plündernd durch unsere Städte und Gemeinden? Welch eine schreckliche Vorstellung. Wenn man unsere heutige Jugend betrachtet, nicht ganz abwegig. Nur sehr dumme Gesellschaften sparen an ihren Kindern. Sie sind schließlich die Zukunft. Wer den Kindern, allen Kindern, keine hoffnungsvolle, sinnvolle […]

Dienstag, Februar 20th, 2007

Bürgerarbeit statt Hartz-IV für Dresden

Nachdem die Einführung der Bürgerarbeit in Bad Schmiedeberg erfolgreich war, interessieren sich immer mehr Städte und Kommunen für das Pilotprojekt. Jetzt wird offenbar darüber nachgedacht die Bürgerarbeit in Dresden einzuführen. Die Bürgerarbeiter sollen in gemeinnützigen Jobs, z.B. in Altenheimen und Jugendclubs ihren Lebensunterhalt verdienen. Dabei sollen die Bürgerarbeiter von der Stadt Dresden, welche die Bürgerarbeit […]

Sonntag, Februar 18th, 2007

Hartz-IV-Empfänger müssen auf Wohnraum verzichten

Hartz-IV-Empfänger haben es nicht leicht. Und schon hat man sich eine neue Schweinerei ausgedacht. Der Wohnraum der einem Hartz-IV-Empfänger zusteht ist genau geregelt. Und wenn der Hartz-IV-Empfänger zu viel Wohnraum hat ist er eigentlich gezwungen umzuziehen oder den Restbetrag für die Miete sich anderweitig zu besorgen. Nun wohnen viele Hartz-IV-Empfänger in Wohngebieten, z.B. die großen […]

Sonntag, Februar 11th, 2007