Hartz IV und das Ausland

Alle Betroffenen Jammern und Krackelen in Deutschland. Zum Teil auch zu Recht. Man kann mit Hartz IV überleben, am sozialen Leben allerdings keinesfalls teilnehmen. Auch wenn das beschränkte deutsche Richter anders sehen. Aber wie geht es eigentlich den Menschen in anderen Ländern? Welche sozialen Sicherheitssysteme gibt es dort? Man kann ja sagen was man will […]

Donnerstag, Januar 25th, 2007

Jedem 100. Hartz-IV-Empfänger wurde Geld gekürzt

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung berichtete in einem Zeitungsbericht, dass jedem 100. Hartz-IV-Empfänger das Arbeitslosengeld II gekürzt wird. Der Hauptgrund ist nach Angaben der Zeitung die Ablehnung eines Jobangebotes. Diese Information stammt aus unveröffentlichten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Es wäre wirklich sehr interessant zu erfahren ,ob diese Jobangebote wirklich zumutbar waren. 2,5 Prozent der Hartz-IV-Empfänger […]

Donnerstag, Januar 18th, 2007

Sanktionen gegen Henrico Frank !

Die Wiesbadener Sozialbehörde hat die Henrico Frank sein ALG II gekürzt. Ab Februar soll er nur noch 241,50 Euro monatlich, anstatt 345 Euro ALG II erhalten. Mit dieser Sanktion versucht die Sozialbehörde Henrico Frank vorerst bis April zu bestrafen. Die Begründung der Behörde ist folgende: “Damit werde Henrico Frank bestraft, weil er sich nicht sorgfältig […]

Donnerstag, Januar 18th, 2007

500 Millionen mehr als geplant kostete Hartz-IV 2006

Etwa 500 Millionen Euro überstiegen im vergangenen Jahr die Kosten der Hartz-IV-Reform. Arbeitslosengeld II (ALG II) kostete zwei Milliarden Euro mehr. Mehrkosten von 500 Millionen Euro entstanden durch Unterkunftskosten für Langzeitarbeitslose sowie die Verwaltung. Nun aber der Witz des Tages! Für Fördermaßnahmen zur Eingliederung Erwerbsloser wurden 2 Milliarden Euro gespart. Im Haushaltsplan waren  24,4 […]

Mittwoch, Januar 10th, 2007

Im Januar kein Geld vom Amt?

Auf gegen-hartz.de wird berichtet das zum wiederholten Male zum bundesweiten Ausfall der Hartz-IV Software A2LL kam. Es heisst dort: Eine Bearbeitung von Erst- und Fortzahlungs- anträgen ist seit dem 27.12. nicht mehr möglich und wird zu Verzögerungen bei der Auszahlung von ALG II führen. Weiterhin heisst es das Gesine Lötzsch von der Linkspartei die fristgerechte […]

Dienstag, Januar 2nd, 2007

Hartz-IV 2007 – so gehts weiter

Ab dem 01.01.2007 gibt es beim Arbeitslosengeld II härtere Sanktionen. So kann das Arbeitsamt jetzt noch schneller Sanktionen, schon bei der ersten sogenannten „Pflichtverletzung“ verhängen. Nach der zweiten Pflichtverletzung kann das ALG II um 60 Prozent gekürzt werden. Wohn- und Heizkosten werden jetzt bei der Sanktionierung mit einbezogen. Wenn man dann den Anweisungen des Arbeitsamtes […]

Dienstag, Januar 2nd, 2007

Mit Bürgerarbeit zur Vollbeschäftigung

Statt Hartz-IV und Arbeitslosengeld gibts jetzt Bürgerarbeit in Bad Schmiedeberg, einem kleinen Städtchen in Sachsen Anhalt. Sie finanzieren jetzt Arbeit statt Arbeitslosigkeit. Bad Schmiedeberg hat 4211 Einwohner. Davon waren vor der Einführung der Bürgerarbeit 331 arbeitslos. Die Arbeitslosenquote lag bei 15,6 Prozent. Heute liegt sie bei 6,3 Prozent und sie soll auf Null Prozent sinken […]

Montag, Januar 1st, 2007

Geldleistungen aus Haftpflichtversicherungen

Wenn Hartz-IV-Empfänger Geldleistungen aus Haftpflichtversicherungen erhalten, dann dürfen diese nicht auf das Einkommen angerechnet werden, da es sich bei Geldleistungen aus Haftpflichtversicherungen um zweckbestimmte Leistungen handelt. So entschied das Sozialgericht Detmold. Geklagt hatte ein Hartz-IV-Empfänger der mit seinem Auto einen Totalschaden erlitt. Von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners erhielt er 1500 Euro. Das rechnete Ihm das […]

Donnerstag, Dezember 28th, 2006