Existenzgründung: eine Alternative zur Erwerbslosigkeit

Auch wenn es Deutschland im europäischen Vergleich wirtschaftlich vergleichsweise gut geht: Noch gibt es drei Millionen Arbeitslose. Weil Erwerbslosigkeit jedoch kein Naturgesetz ist und auch die Jobcenter der Bundesagentur für Arbeit oftmals keine praktikablen Alternativen für Arbeitslose haben, ist der Weg in die Selbstständigkeit häufig eine gute Möglichkeit, wieder Arbeit zu finden, sein Einkommen zu […]

Mittwoch, Juni 29th, 2016

weniger Existenzgründungen durch Arbeitslose

Schade aber wahr. Immer weniger Arbeitslose machen sich selbständig. Die Zahl der Existenzgründungen durch Arbeitslose ist im Jahr 2007 wieder mal gesunken. Das liegt zum einem wohl an der sinkenden Förderung und zum anderen an dem verbesserten Arbeitsmarkt. Wer es trotzdem versuchen möchte sich als Arbeitsloser selbständig zu machen dem sei mein Artikel Existenzgründung aus […]

Montag, Januar 14th, 2008

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit

Auf was muß man achten wenn iman Arbeitslosengeld I bezieht und sich selbständig machen möchte? Der Schritt in eine Existenzgründung sollte zuerst einmal gut überlegt sein. Am besten man redet mit seinem Arbeitsberater und legt ihm das Vorhaben vor, denn die Arbeitsagentur kann die Existenzgründung finanziell fördern und einem als angehender Existenzgründer zur Existenzgründung beraten. […]

Montag, August 13th, 2007