Sind Ein-Euro-Jobs Zwangsarbeit?

Zwangsarbeit ist wirklich kein schönes Wort. Schon gar nicht für uns Deutsche. Im 3.Reich musste Menschen aus allen möglichen Ländern in Deutschland Zwangsarbeit leisten. Das ist ein dunkles Kapitel für uns Deutschen und sollte sich schon deshalb nie wieder wiederholen. Der Arbeitslose Soziologe Thomas Meese (36) aus Hamburg meint nun, das sein Ein-Euro-Job, den er […]

Mittwoch, Januar 24th, 2007

Jedem 100. Hartz-IV-Empfänger wurde Geld gekürzt

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung berichtete in einem Zeitungsbericht, dass jedem 100. Hartz-IV-Empfänger das Arbeitslosengeld II gekürzt wird. Der Hauptgrund ist nach Angaben der Zeitung die Ablehnung eines Jobangebotes. Diese Information stammt aus unveröffentlichten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Es wäre wirklich sehr interessant zu erfahren ,ob diese Jobangebote wirklich zumutbar waren. 2,5 Prozent der Hartz-IV-Empfänger […]

Donnerstag, Januar 18th, 2007

Zoff im Arbeitsamt

Heute um 11:15 Uhr im RBB läuft die Reportage Zoff im Arbeitsamt. Wer es noch nicht gesehen hat, sollte es sich vielleicht anschauen. „Zoff im Arbeitsamt“ ist eine zweiteilige Reportagereihe, in der es um den Alltag in ostdeutschen Arbeitsagenturen und Arges geht. Wie hat sich die Reform in den letzten Monaten konkret ausgewirkt? Im Mittelpunkt […]

Donnerstag, Januar 18th, 2007

Sanktionen gegen Henrico Frank !

Die Wiesbadener Sozialbehörde hat die Henrico Frank sein ALG II gekürzt. Ab Februar soll er nur noch 241,50 Euro monatlich, anstatt 345 Euro ALG II erhalten. Mit dieser Sanktion versucht die Sozialbehörde Henrico Frank vorerst bis April zu bestrafen. Die Begründung der Behörde ist folgende: “Damit werde Henrico Frank bestraft, weil er sich nicht sorgfältig […]

Donnerstag, Januar 18th, 2007

Arbeitsloser und der K(r)ampf mit der Arbeitsagentur

Passend zum vorherigen Artikel habe ich auf gegen-hartz.de einen interessanten Erfahrungsbericht eines Arbeitslosen gefunden. Der Mann hat so einiges mit der Arbeitsagentur (Arge) ausstehen müssen und ich kann nur jdem raten der sich für 7 Wochen in das Abenteuer Hartz IV stürzen möchte es sich genau zu überlegen, ob man sich mit dieser Erfahrung auseinandersetzen […]

Mittwoch, Januar 10th, 2007

Selbsterfahrungs-Trip 7 Wochen Hartz IV

Hartz IV kann ja ganz spannend sein hat sich das Diakonische Werk Diepholz gedacht und bietet nun einen Selbsterfahrungs-Trip „7 Wochen mit Hartz IV leben“ an und allem was dazu gehört. Das heisst man sollte sich darauf einstellen liebgewonnene Gewohnheiten über Bord zu werfen und mit 345 Euro auszukommen. Das Experiment wie sie es selber […]

Mittwoch, Januar 10th, 2007

Der Inhalt meines Kühlschranks zu Silvester

Auf dem Unterschichtenblog las ich von dem Beschluss in eigener Sache. Da hab ich doch auch mal spontan meinen Kühlschrank fotografiert. Das ist der Inhalt meines Kühlschranks zu Silvester. Ich möchte mir aber nicht wie creezy die verantwortlichen Richter in der Sache Az: B 11b AS 1/06 R (sind 345 Euro genug für Teilnahme am […]

Sonntag, Dezember 31st, 2006

Wie lange kann man von 345 € leben?

Ich kann Ihnen diese Frage ziemlich einfach beantworten. Mit meinem Hartz IV Geld kann ich 2 Wochen maximal 3 Wochen von leben. Nur durch massives Sparen an Essen und Heizung sowie durch die Verweigerung am öffentlichen und kulturellen Leben teilzunehmen ist es überhaupt möglich mit 345 € einen Monat zu überleben. Das müssten eigentlich auch […]

Donnerstag, Dezember 7th, 2006