Archive for the 'Hartz IV Infos' Category

Hartz-IV-Empfänger sollen verstärkt als Erntehelfer eingesetzt werden

Die Bundesagentur für Arbeit hat die Gangart gegenüber Hartz-IV-Empfängern und Arbeitslosen gegenüber erneut verschärft. Aufgrund des Arbeitskräftemangels bei Erntehelfern, denn ausländische Arbeitskräfte bleiben zunehmend aus, aufgrund der besseren Situation in anderen EU-Ländern, sollen nun die Arbeitslosen und Hartz-IV-Empfänger verstärkt als Erntehelfer eingesetzt werden. Und damit das auch durchsetzbar ist darf die Drohung, dass bei Verweigerung […]

Donnerstag, April 12th, 2007

Streit um Finanzierung der Argen eskaliert

Anfang diesen Jahres hatten sich der Bund und die Länder auf die Finanzierung der Argen geeinigt. Mit 12,6 Prozent sollten die Städte und Gemeinden sich an der Finanzierung der Arbeitsgemeinschaften (Arge) beteiligen. Nun wollen aber nicht alle Kommunen über einen Kamm geschoren werden und so haben noch nicht alle Kommunen ihren Anteil auf 12,6 Prozent […]

Freitag, April 6th, 2007

Mindestlohn Debatte

Viele Mensche haben Hartz IV weil es sich einfach nicht lohnt arbeiten zu gehen. Es Leben nunmal nicht alle In Bayern. Deshalb wurde die Mindestlohndebatte angestoßen. Die Koalition redet nun auch schon wieder eine ganze Weile darüber. Unser Sozial-Münthe (Vizekanzler Franz Müntefering) macht nun wieder mehr Druck.Er fordert für bestimmte Branchen Mindestlöhne. Besonders betroffen sind […]

Mittwoch, März 7th, 2007

Stromnachzahlungen, gibt es Hilfe?

Au Backe, ich hab meine Jahres Stromkostenabrechnung bekommen. Jetzt stehet eine fette Nachzahlung ins haus. Aber woher nehmen? Als Hartz IV Empfänger hat man doch keine Ersparnisse. Früher war das einfach, beim Sozialamt einen Antrag stellen und das Geld kam auf mein Konto. Nun steigen alle Möglichen Lebenshaltungskosten aber der Staat zahlt immer weniger. Mit […]

Mittwoch, März 7th, 2007

Hartz-IV-Empfänger werden von der GEZ abgezockt

Die GEZ schreckt auch nicht davor zurück arme Hartz-IV-Empfänger abzuzocken. Das spült der GEZ 700 Millionen Euro jährlich in die Taschen, so hat es Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) ausgerechnet. Hartz-IV-Empfänger sind grundsätzlich von den GEZ-Zahlungen befreit. Doch um die 17,03 Euro GEZ-Gebühren nicht bezahlen zu müssen, muss von den Hartz-IV-Empfängern ein […]

Freitag, März 2nd, 2007

Länder und Städte müssen Hartz IV ausbaden

Wie es immer so ist. Die Oberen beschließen etwas und die Kleinen müssen es ausbaden. So ist es auch mit der Hartz IV Reform. Durch die Zusammenlegung von Arbeitslosen und Sozialhilfeempfänger haben sich die Belastungen der Kommunen damals enorm erhöht. Der Staat hat sich das alles mal so durchgerechnet und den Städten und Gemeinden einen […]

Mittwoch, Februar 21st, 2007

Wenn dir dein Hartz IV-Sachbearbeiter stinkt Teil 2

Hier nun der zweite Teil zum Thema, Antrag wegen Befangenheit eines Sachbearbeiter/In. Ich hatte im vorherigen Artikel die möglichen Gründe für einen Befangenheitsantrag gestellt. Wichtig ist , wie gesagt, das die Begründung einer Befangenheit auf Tatsachen ruhen muß. Wobei die Gründe zur besonderen Befangenheit bei Personen, sowie auch bei der Art der Sachbehandlung   […]

Freitag, Februar 16th, 2007

Hartz-IV-Empfänger müssen auf Wohnraum verzichten

Hartz-IV-Empfänger haben es nicht leicht. Und schon hat man sich eine neue Schweinerei ausgedacht. Der Wohnraum der einem Hartz-IV-Empfänger zusteht ist genau geregelt. Und wenn der Hartz-IV-Empfänger zu viel Wohnraum hat ist er eigentlich gezwungen umzuziehen oder den Restbetrag für die Miete sich anderweitig zu besorgen. Nun wohnen viele Hartz-IV-Empfänger in Wohngebieten, z.B. die großen […]

Sonntag, Februar 11th, 2007