Archive for the 'Hartz IV Infos' Category

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

Seit dem Start der so genannten Hartz IV-Reformen steht das Regelwerk immer unter Beschuss. Zu wenig Geld, zu wenig Durchblick, die für die Umsetzung Verantwortlichen kennen sich mit den Regeln oftmals schlecht aus und werden zudem von oben angehalten, die Kosten für die jeweilige Kommune so niedrig wie möglich zu halten. Die Folge ist eine […]

Mittwoch, Februar 10th, 2010

Arbeitslose müssen Urlaub genehmigen lassen

Wer Hartz IV oder Arbeitslosengeld bezieht hat grundsätzlich auch Anspruch auf Urlaub! Doch Vorsicht ist geboten, denn der Urlaub muss durch die Arbeitsagentur bzw. die Argen genehmigt werden. Auf der Infoseite der Arbeitsagentur heisst es zu diesem Thema etwas lapidar: „Das ist durchaus möglich, kommt aber letztlich auf den Einzelfall an. Es sollte jedoch unter […]

Mittwoch, Juni 17th, 2009

Die andere Seite der Medaille: Jobcenter-Mitarbeiter bangen um ihre Jobs

Mit der Feststellung der Unrechtmäßigkeit der Jobcenter stehen nun in diesen Einrichtungen viele Jobs auf dem Spiel. Die meisten Mitarbeiter haben befristete Verträge und wissen ab spätestens Ende 2010 nicht, wie es mit ihnen weitergehen wird. In den Argen ist die Stimmung unter den Mitarbeitern schlecht, wer kann, geht. Aber viele können nicht und sind […]

Montag, März 30th, 2009

Konjunkturpaket II nutzt Kindern von Langzeitarbeitslosen

Das Konjunkturpaket II, das die Bundesregierung gestern beschlossen hat, nutzt zumindest den Kindern von Hartz IV-Empfängern. Einmalig wird es einen Kinderbonus in Höhe von 100 Euro geben, ab Juli werden die Regelsätze von Kindern auf 70 Prozent statt bisher 60 Prozent steigen. Die von der Linken geforderte Erhöhung der Regelsätze für Erwachsene auf 435 Euro […]

Mittwoch, Januar 14th, 2009

Arbeitslosengeld II wird erhöht

Nachdem die letzte Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes jetzt ja schon ein Jahr zurück liegt kommt nun die nächste Erhöhung des Arbeitslosengeldes II zum 1.Juli 2008. Und zwar um lächerliche 1,1% von 347 Euro auf 351 Euro. Damit wird noch nicht einmal die Inflationsrate ausgeglichen und somit bedeutet diese Erhöhung des Arbeitslosengeldes II nicht das man nun […]

Freitag, Mai 23rd, 2008

immer mehr Klagen gegen Hartz IV in Berlin

Eigentlich ist dies ja keine wirklich neue Mitteilung. Wir hatten ja schon früher davon berichtet (Hartz IV Klagen werden bis zu …). Auch hatte das Sozialgericht Berlin extra wegen dieser Masse von Klagen gegen Hartz IV sieben neue Richter eingestellt. Offensichtlich waren dies nicht genug um die ganzen Hartz IV Klagen zu bewältigen. Immer mehr […]

Dienstag, Juli 17th, 2007

Arbeitnehmervertreter der Union für höheres Schonvermögen

Für eine Erhöhung des Schonvermögens von Hartz-IV-Empfängern haben sich die Arbeitnehmervertreter der Union ausgesprochen. Dabei geht sie von der klaren Beschlußlage innerhalb der CDU aus, wonach der Betrag für die Altersvorsorge von Langzeitarbeitslosen (ALG II) von derzeit 16250 Euro auf 45500 Euro angehoben werden soll.

Freitag, Mai 4th, 2007

Hartz IV: Geldgeschenke müssen angegeben werden

Auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion bestätigte die Bundesregierung, dass Geldgeschenke den zuständigen Trägern stets angezeigt werden müsssen. Nur dadurch ist es möglich zu überprüfen, ob der Beschenkte auch in Zukunft hilfebedürftig ist. Wenn Geldgeschenke nicht angezeigt werden kann eine Strafe bis 5000 Euro drohen. Doch es gibt Freigrenzen und die Bagatellgrenze von 50 Euro. […]

Donnerstag, April 19th, 2007