Archive for the 'Gesellschaftskritik' Category

Wirtschaftsforscher Sinn fordert regional gestaffelte Sozialleistungen

Pünktlich zum heutigen 20. Jahrestag des Mauerfalls hat sich der Münchener Wirtschaftsforscher Hans-Werner Sinn dafür ausgesprochen, dass die Hartz IV-Leistungen regional gestaffelt werden sollten. Seiner Auffassung nach ist es nicht zu verstehen, dass Menschen in Regionen mit niedrigen Lebenshaltungskosten genauso viel Geld erhielten wie in Regionen, in denen das Leben teurer sei. Indirekt verspricht sich […]

Montag, November 9th, 2009

Wird Hartz IV unter Schwarz-Gelb abgeschafft?

Deutschland hat gewählt und es ist die Tigerente geworden. Schwarz-Gelb heißt die neue Regierungskoalition und zumindest die Beteiligten sind sehr froh darüber. Die SPD wurde abgestraft, die Linken haben sich etabliert. Der große Erfolg der Linken geht sicherlich auch auf deren Bestrebungen bezüglich der Reformen von Hartz IV zurück. Und doch reichte es nicht für […]

Montag, Oktober 12th, 2009

Umsetzung von Hartz-IV wird in Karlsruhe geprüft

11 Landkreisen haben Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht zur organisatorischen Umsetzung von „Hartz IV“ eingelegt. Noch in diesem Jahr will das Bundesverfassungsgericht erstmals über eine Verfassungsklage zur Arbeitsmarktreform „Hartz IV“ entscheiden. In der Klage geht es um die Regelung von Zuständigkeiten. Die Landkreise rügen eine Verletzung der kommunalen Selbstverwaltungsgarantie. Ãœber dieses Thema wurde hier schon einiges geschrieben. […]

Donnerstag, November 1st, 2007

Kinder leiden unter Hartz IV

Viele junge Menschen wollen Heute keine Eltern mehr werden. Unsere Gesellschaft vergreist. Das ist alles bekannt. Was wird dagegen getan? Nicht viel. Deutschland ist ein Kinderfeindliches Land. So wie der ein bekannter Deutsch-Österreicher aus alten Tagen viele Soldaten brauchte, so braucht man heute viel billige Arbeitskräfte. Das scheint das Ziel der heutigen Gesellschaft zu sein. […]

Montag, September 24th, 2007

Hartz IV ein Massenphänomen in Deutschland

Wie jeder vor einigen Tagen lesen konnte, betrifft Hartz IV weit mehr Menschen als man Glaubt. Bundesagentur für Arbeit hat eine Hauptbeschäftigung. Das ist die Verwaltung der Arbeitslosen. Verwalter lieben immer Statistiken. Hier haben wir eine: In den letzten beiden Jahren haben insgesamt 10,3 Millionen Menschen Hartz IV bezogen . Das ist jeder siebte Einwohner […]

Samstag, September 22nd, 2007

Ein-Euro-Strassenreinigung ungesetzlich !

Lustig, lustig. Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf. Hartz-IV-Empfänger werden so gern für jede Art niederer Arbeit genommen. Die fürstlich Belohnung von 1 Euro pro Stunden ist ein Traum für jeden.In diesem Blog haben wir schon oft über diesen Schwachsinn von 1 Eurojobs geschrieben. Das haben nun auch einige Verantwortliche im Märkischen Land begriffen. Lange hat […]

Donnerstag, Juli 19th, 2007

Täglicher Wahnsinn eines Hartz IV Empfängers

Kommt mir doch sehr bekannt vor und selbst Arbeitnehmer dürften sich hier wiederfinden. Die Frage ob sich mit einem Auto, einer Wohnung und einem gutbezahlten Job daran etwas ändert ist berechtigt. Und es ist wohl offensichtlich nicht nur das Problem der Hartz-IV-Empfänger, denn dieser tägliche Wahnsinn betrifft alle. Die Frage die wie uns stellen müssen […]

Donnerstag, März 1st, 2007