Hartz IV » Hartz IV Politik » FDP plant den Umbau von Hartz 4 in Bürgergeld

FDP plant den Umbau von Hartz 4 in Bürgergeld

Wird bei Hartz 4 demnächst alles anders? Wenn es nach der FDP geht dann ja, denn diese planen die staatliche Stütze radikal umzubauen und aus Hartz 4 das Bürgergeld zu machen. Dabei geht es in erster Linie darum, dass alle Leistungen wie Miete, Heizung etc. gebündelt in einer Zahlung erfolgen sollen.

Weiter sollen Hartz 4 Empfänger ab 2013 von ihrem dazuverdienten Geld mehr behalten dürfen. Hierzu wurde die deutsche Arbeitsministerin Ursula von der Leyen bereits gebeten entsprechende Vorschläge auszuarbeiten.

Mit der Einführung des Bürgergeldes sollen laut FDP-Arbeitsmarktexperte Johannes Vogel u.a. die hohe Kosten für Bürokratische Aufwände gesenkt werden und man erhofft sich zudem die Klagewellen einzudämmen.

FDP-Arbeitsmarktexperte Johannes Vogel äußerte sich in einem Interview mit einer großen Deutschen Tageszeitung wie folgt:“Unser Ziel ist das liberale Bürgergeld. Es soll Hartz 4 und weitere Sozialleistungen bündeln. Die regional unterschiedlichen Wohnkosten werden dabei berücksichtigt.“

Bei der Umsetzung des Bürgergeldes möchte die FDP 3 zentrale Punkte durchsetzen:

  1. Man möchte durch das Bürgergeld so viele Sozialleistungen wie möglich bündeln.
  2. Um es auch den „Stützeempfängern“ leichter zu machen sollen alle Leistungen künftig aus einer Behörde kommen. Das hat für die Betroffenen den großen Vorteil das nicht mehr von einem Amt zum nächsten gependelt werden muss.
  3. Hartz 4 Empfänger sollen mit der Einführung des Bürgergeld zudem die Möglichkeit erhalten, sich nebenbei noch ein paar Euros dazu verdienen zu können.

Von der Umsetzung des Bürgergeldes hätte somit sowohl der Staat als auch die Betroffenen Empfänger positive Vorteile weswegen die Arbeitsmarkt- und Sozialpolitiker bereits auf eine Umsetzung des Bürgergeld drängen. Auch früher gab es bereits Bestrebungen Änderungen an Hartz IV vorzunehmen, man erinne sich nur an den 6 Punkte Plan von Friedbert Pflüger. Es bleibt also abzuwarten was davon wirklich umgesetzt wird.


letzte Artikel


3 Kommentare to “FDP plant den Umbau von Hartz 4 in Bürgergeld”

  1. Frank W. Says:

    Bitte teilt den Aufklärungslink gegen den ESM-Vertrag mit euren Freunden, Bekannten auf Facebook (an die Pinnwand des Freundes posten), per Mail und so weiter – die Zeit wird knapp, umso mehr sich darüber informieren, um was es sich bei diesem diktatorischen Ding handelt, umso besser!

    Hier der Link zu dem Video auf YouTube

    http://www.youtube.com/watch?v=d6JKlbbvcu0

  2. Bernd Says:

    Schade hier scheint nix mehr weiterzugehen.
    Fast nicht zu glauben das Hartz kein Thema mehr sein sollte

  3. Nicole S. Says:

    Die FDP hat ja inzwischen eh nichts mehr zu melden. Von daher wird sich zeigen wie es mit Hartz IV weitergehen wird.

schreib ein Kommentar