Hartz IV » Hartz IV Blog » Scharfe Kritik an 1-Euro-Jobs für Ãœbergewichtige in Flensburg

Scharfe Kritik an 1-Euro-Jobs für Ãœbergewichtige in Flensburg

Eigentlich hatte es das Jobcenter in Flensburg nicht böse gemeint, ganz im Gegenteil. 18 Hartz IV- Empfängern hatte es den Bau eines Fitnessparcours im Wald als 1-Euro-Job zugewiesen. Allein: die Begründung sorgt für Kritik.

Denn die 18 wären durch ihre Leibesfülle auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt und die körperliche Aktivität würde ihnen beim Abnehmen helfen. Das wäre gut für alle und würde den Empfehlungen des Arztes entsprechen. Denn das „Fit durch Arbeit“-Programm wird auch mit Ernährungsberatung und echtem Training begleitet.

Dafür gab es massive Schelte vom Erwerbslosen-Forum Deutschland. Die Leibesfülle ihrer Kunden sei nicht Angelegenheit der Jobcenter, sondern von Rehabilitationsträgern. Der Pressesprecher des Forums, Martin Behrsing, sagte hierzu laut „Welt Online„: Die Ärzte müssten sich fragen lassen„ob dies mit ihrer beruflichen Ethik zusammenpasst, wenn Billigstarbeit nun das Allheilmittel für gesundheitliche Probleme sein soll“.

Aus eigener Erfahrung kann ich diesen Standpunkt nicht ganz nachvollziehen. Eine Ernährungsberatung und Fitnesstraining konnte ich mir zu Hartz IV-Zeiten nicht leisten. Ich hätte mich diesem Programm auch freiwillig angeschlossen.

Wie denken Sie darüber? Schreiben Sie einen Kommentar oder eine E-Mail: juliane@hartz-iv-blog.de


letzte Artikel


2 Kommentare to “Scharfe Kritik an 1-Euro-Jobs für Ãœbergewichtige in Flensburg”

  1. Flug Thailand Says:

    Also meiner Meinung nach grenzt das schon an Beleidigung für diejenigen unter uns, die keine Modelmaße haben!
    Natürlich hat man es als übergewichtige Person nicht ganz einfach auf dem Arbeitsmarkt und ich kann durchaus verstehen, dass Ärzte an die Gesundheit denken, aber das Ganze als „man kann nur durch körperliche Arbeit abnehmen“ abzutun, ist übertrieben. Es sollte von den Jobcentern nicht aufgezwungen werden!

  2. Olevia Garton Says:

    Ich hatte heute mal wieder etwas Zeit und habe etwas im Internet gesurft. Dadurch bin ich auf eine außerordentlich interessante Internetseite über Gutscheine gestoßen. Auf Zeitong.de gibt es wirklich interessante, unglücklicherweise sind jene nur aus Fulda und Umgebung. Da ich aus der Umgebung von Köln komme ist dies also für mich so gut wie uninteressant. Kennt eventuell irgendjemand von euch weitere interessante Websites über Gutscheine aus meiner näheren Umgebung? Würde mich äußerst über Antworten freuen.

schreib ein Kommentar