Hartz IV » Tipps und Tricks » Online-Bewerbung so gehts!

Online-Bewerbung so gehts!

Bewerbungen schreiben ist ein recht teures Vergnügen für einen Hartz-IV-Empfänger, auch wenn er einige von der Arbeitsagentur erstattet bekommt. Warum sich nicht einfach online bewerben? Neben den konventionellen, klassischen Bewerbungen stellen Online-Bewerbungen eine weitere Möglichkeit dar einen Job zu bekommen. Viele Arbeitgeber akzeptieren heute auch nur noch Online-Bewerbungen. Und der Trend geht eindeutig zu dieser Form der Bewerbung. Doch was unterscheidet eine Online-Bewerbung von einer herkömmlichen Bewerbung? Auf www.job-net-online.de gibt es dazu einen kostenlosen Kurs zum Thema „Online-Bewerbungen“. Hier werden nicht nur die verschieden Arten der Online-Bewerbung beschrieben, man erhält auch Tipps und Tricks zur Online-Bewerbung. Doch auch für die herkömmlichen Bewerbungen eignet sich der Kurs sehr gut, da die Schnittmenge zwischen einer Online-Bewerbung und einer herkömmlichen Bewerbung recht hoch ist.

Auf dem Existenzgründer-Portal ixpro.de widmet man eine ganze Rubik dem Thema Bewerbung. Hier gibts Informationen über den Lebenslauf, ein interessantes Interview mit einer Personalberaterin wie man sich richtig bewirbt und eine Checkliste zur Bewerbungs-Absage.

[via: e-learning blog]


letzte Artikel


2 Kommentare to “Online-Bewerbung so gehts!”

  1. Cash Blog » Cash Links vom 21.09.2007 | Geld verdienen, Finanzen, Marketing uvm. Says:

    […] Bewerbung http://hartz-iv-blog.de/20… Diese Versicherungen brauchen Senioren wirklich […]

  2. Ivonne vom Jobforum Says:

    Der Trend geht eindeutig zur Online-Bewerbung über. Viele Online-Bewerbungsformula bieten auch die Möglichkeit Dateien hochzuladen, so dass Zeugnisse usw. gleich mit verschickt werden können.

schreib ein Kommentar