Hartz IV » Hartz IV Blog » Sind Hartz IVler gewalttätig?

Sind Hartz IVler gewalttätig?

Sind sie eine Gefahr für die Gesellschaft. Eine Randgruppe außer jeder Kontrolle. Laufe Sie bald plündernd durch unsere Städte und Gemeinden? Welch eine schreckliche Vorstellung. Wenn man unsere heutige Jugend betrachtet, nicht ganz abwegig. Nur sehr dumme Gesellschaften sparen an ihren Kindern. Sie sind schließlich die Zukunft. Wer den Kindern, allen Kindern, keine hoffnungsvolle, sinnvolle und glückliche Zukunft bietet, der ist dabei sein eigenes Haus, sprich die Gesellschaft zu zerstören.

Der 1. FC Lok Leipzig ist so eine Institution die viele dieser Menschen mit eher miesen Zukunftsaussichten anlockt. Beim Fußball kann man mal so richtig Dampf ablassen. Obwohl Leipzig das Boomtown in ehemaligen Osten ist, gibt es dort noch mehr als genug Hartz IV Empfänger. Statt gegen soziale Missstände im Land zu demonstrieren, gehen viele lieber ins Fußball Stadion. Manche verändern auch noch ihren Haarschnitt. Das unterstreicht den sozialen Status.

Der DFB möchte am liebsten alle Spiele des 1. FC Lok Leipzig sperren oder in andere Stadien verlagern. Warum? Weil es gerade in letzter Zeit immer wieder zu Ausschreitungen gekommen ist. Und nun wird es interessant. Der Präsidenten vom1. FC Lok Leipzig, Steffen Kubald, sagte gegenüber der „Bild am Sonntag“ :

„Ich bin nicht daran schuld, wenn Fans Hartz IV bekommen oder ihre Ausbildung abbrechen, und ich kann nicht den Ãœbervater spielen, wenn die Erziehung zu Hause versagt“

Wie kommt der Mann den darauf, dass gerade Arbeitslose aufeinander einprügeln? Ist man jetzt als Hartz IV Empfänger potentiell gefährlich?

Abgesehen davon ,das es soziologisch einfach falsch ist Hartz IVler mit Hooligans gleich zu stellen, fragt man sich wie manche Leute zu solchen Aussagen kommen. Ich frage mich auch wie ein Arbeitsloser die Eintrittskarten jede Woche, den ganzen Alkohol und was man noch so braucht als Hooligan finanziert. Und erst die Anwaltskosten jedes Jahr. Ich könnte es mir gar nicht finanziell leisten ein Hooligan zu sein.

Da ist wieder der alltägliche Wahnsinn.


letzte Artikel


3 Kommentare to “Sind Hartz IVler gewalttätig?”

  1. polylog.tv Says:

    …mehr zum thema berichtet heute polylux in der ard. danach gibt es den beitrag dann bei polylog.tv zu sehen. wir sind auf die kommentare gespannt.

  2. Cranny Says:

    Kaum zu glauben, dass Hartz 4 immernoch mit Gewaltätigkeit und weiteren asozialen Verhaltensweisen gleichgestellt wird…

  3. "Intelligentes Überleben" - die digitale Bohème « DirkGrund - über Suboptimales Says:

    […] “Sag, gehst du ins Angestelltenland, oder gehst du nicht ins Angestelltenland?” – Hartz IVler, Armutslöhner und die von ihnen begehrten Ein-Euro-Jobs kommen darin allerdings nicht vor. Aber […]

schreib ein Kommentar