Hartz IV » Hartz IV Blog » Wasch- und Frisieraktion der Arbeitslosen kann stattfinden

Wasch- und Frisieraktion der Arbeitslosen kann stattfinden

Die für den 2. Januar angesetzte Wasch- und Frisieraktion von Arbeitslosen kann wie geplant stattfinden. Das Erwerbslosen Forum Deutschland teilte mit, dass das Mainzer Innenmisterium die Aktion, welche vor der Mainzer Staatskanzlei stattfinden soll genehmigt hat.

Mit der Aktion „Waschen und Rasieren – Kurt Beck gib uns einen Job!“ reagiert das Erwerbslosen Forum Deutschland auf die umstrittenden Äußerungen von Kurt Beck zum Arbeitslosen Enrico Frank, welche Kurt Beck auf dem Weihnachtsmarkt zu Hartz IV attakierte. Dem SPD-Vorsitzenden soll bei der Aktion neben zahlreichen Bewerbungsmappen von Arbeitslosen auch ein antiker Friseurstuhl überreicht werden.


letzte Artikel


schreib ein Kommentar